Arbeitsrecht: Kündigung erhalten?

Wir helfen Ihnen schnell und unkompliziert

Kündigung prüfen und Abfindung berechnen

Einfaches Online-Verfahren bequem von zu Hause aus

Nutzen Sie unseren Service ohne Kostenrisiko

Google Bewertung
4.6
Lesen Sie unsere 139 Bewertungen.

Haben Sie Ihren Job verloren? Wir helfen!

Es passiert oft plötzlich: Der Arbeitgeber spricht die Kündigung aus. Aber oftmals wissen die Betroffenen nicht, ob die Kündigung überhaupt rechtens ist, ob eine Abfindung gezahlt werden muss und, wenn ja, wie hoch diese sein sollte.

In dieser schwierigen Situation ist es nicht leicht, einen kühlen Kopf zu bewahren und die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Wir helfen Ihnen

Wir von der Verbraucherkanzlei BRR Baumeister Rosing sind spezialisiert auf Arbeitsrecht und bieten Ihnen professionelle Hilfe und Betreuung in einer schwierigen Situation – schnell und unkompliziert.

Denn wenn Sie eine Kündigung erhalten haben, sollten Sie sofort handeln: Um gegen eine Kündigung vorzugehen, haben Sie nur eine Frist von drei Wochen.

Kündigung prüfen und Abfindung berechnen

Unsere auf Arbeitsrecht spezialisierten Anwälte helfen Ihnen zu klären, ob ein rechtliches Vorgehen gegen den Arbeitgeber Aussicht auf Erfolg hat und ob Sie durch einen Vergleich eine Abfindung aushandeln können.

Wir prüfen Ihre Kündigung, berechnen Ihre Abfindung und besprechen mit Ihnen in einem kostenlosen Erstgespräch Ihre Möglichkeiten.

Handeln Sie jetzt!

So einfach geht's

1. PRÜFUNG IHRER KÜNDIGUNG 

Sie schicken uns über unser Online-Formular Ihre Kündigung. Wir prüfen Ihre Daten innerhalb kürzester Zeit – bequem von zu Hause aus und kostenfrei.

2. WIR BERATEN SIE 

Kostenloses Erstgespräch mit unseren Anwälten. Ehrliche und transparente Analyse Ihrer Erfolgschancen.

3. ANWALT BEAUFTRAGEN 

Sie entscheiden, ob Sie uns Ihr Mandat geben. Rechtsdurchsetzung ohne eigenes Kostenrisiko. Keine RSV? Wir beraten Sie zu Alternativen.

4. ABFINDUNG ERHALTEN

Wir helfen Ihnen zu Ihrem Recht. Dabei bemühen wir uns immer um eine außergerichtliche Einigung.

Eine Kündigung nicht tatenlos hinnehmen

Wenn Sie in einem Betrieb mit mehr als zehn Arbeitnehmern gearbeitet haben und länger als sechs Monate dort gearbeitet haben, genießen Sie Kündigungsschutz nach dem Kündigungsschutzgesetz (KSchG). Bei einer Kündigung nehmen viele Arbeitnehmer jedoch die Situation einfach so hin, weil sie sich machtlos gegenüber ihrem Arbeitgeber fühlen.

Wir wissen: Viele Kündigungen sind unwirksam oder der Kündigungsgrund zumindest zweifelhaft. Arbeitgeber bieten daher häufig Abfindungen als Entschädigung an, um nicht verklagt zu werden. Diese liegen aber oft weit unter dem Betrag, der den Arbeitnehmern eigentlich zusteht.

Deshalb raten wir im Falle einer Kündigung, diese immer rechtlich prüfen zu lassen. Mithilfe eines spezialisierten Anwalts können Sie sich gegen die Kündigung wehren und sich eine bessere Verhandlungsposition verschaffen. Wir prüfen gern, ob Ihre Kündigung rechtmäßig ist und was Ihnen von Rechts wegen zusteht – schnell, unkompliziert und transparent.

BRR Verbraucherkanzlei Baumeister Rosing Arbeitsrecht

Unser Team

BRR Verbraucherkanzlei Dieselgate Helmut Dreschhoff

Helmut Dreschhoff

Geschäftsführer BRR Automotive, Rechtsanwalt

mehr
BRR Verbraucherkanzlei Baumeister Rosing Karolin

Karolin Kröske

Rechtsanwältin, Team Arbeitsrecht

mehr

Aleksandra Kruszynska

Leitung Mandantenservice BRR

mehr

Mehr Informationen