Waldorf Frommer Mahnbescheid

Ruhe bewahren & richtig reagieren!

Soforthilfe am Telefon ✔ Anwalt Urheberrecht ✔ Bundesweiter Service ✔
Erfahrung 12.000 Abmahnungen & 1.200 Gerichtsverfahren als Abmahnanwalt 

GRATIS ERSTBERATUNG

  Strategiebesprechung    täglich von 9 bis 20 Uhr    bundesweit

>>> NEWS September 2018 <<< SIEG für Baumeister Rosing - Warner Bros. nimmt Klage zurück

Waldorf Frommer Mahnbescheid

Gerichtliche Zahlungsaufforderung

Sie haben lange Zeit nach der Waldorf Frommer Abmahnung nichts mehr gehört. Nunmehr will man Sie mit dem Waldorf Frommer Mahnbescheid innerhalb von 2 Wochen zu einer Zahlung bewegen. Insbesondere soll ein Schadenersatz von meist 1.000 EUR gezahlt werden.

Abwehr Zwangsvollstreckung

Reagieren Sie in jedem Fall. Verteidigen Sie sich nicht, wird ein Vollstreckungsbescheid ergehen und die Zwangsvollstreckung in Ihr Vermögen folgen.

Spezialist prüft Haftung

Sie wissen nicht, wie Sie auf den Mahnbescheid reagieren sollen? KEINE Sorge! Nutzen Sie  die kostenlose Erstberatung. Wir beraten deutschlandweit. Bei uns vertritt Sie Rechtsanwalt David Werner als ehemaliger Abmahnanwalt und sein anwaltliches TeamProfitieren Sie von diesen Erfahrungen.

Hilfe von Spezialisten
Kostenlose Erstberatung
030 9599 82 220

Was tun bei Waldorf Frommer Mahnbescheid

  • Kein Kontakt mit Gegenseite

    Rufen Sie nicht in München an

  • Keine Zeit verschenken

    Fristgemäß reagieren (2 Wochen)

  • Kostenlose Einschätzung nutzen

    Telefon 030 95 99 82 220 

Erste Schritte

Waldorf Frommer Mahnbescheid

1. Kein Kontakt mit Gegenseite

Nicht bei der Abmahnkanzlei in München anrufen. Man wird auf die Zahlung bestehen, auch wenn Sie nicht haften.

2. Fristgemäß reagieren

Handeln Sie fristgemäß! Notieren Sie die 2 Wochenfrist, um rechtzeitig mit der richtigen Strategie zu reagieren.

3. Erstberatung nutzen

Rufen Sie uns für eine kostenlose Einschätzung Ihrer Situation unter der Nummer ✆ 030 9599 82 220 an.

    Was ist ein Mahnverfahren

    • ein zivilgerichtliches Spezialverfahren ohne mündliche Verhandlung
    • mit der Behauptung einer Geldforderung
    • ohne Klageschrift
    • ohne Beweiserhebung
    • als einfache Möglichkeit, gegen Abgemahnte vorzugehen
    • um einen Schuldtitel zu erlangen

    Ist das Mahnverfahren beantragt, wird ein Mahnbescheid ausgestellt und vom Gericht automatisch ”von Amts” wegen zugestellt.

    Was gehört in den Mahnantrag

    Der Antrag muss auf den Erlass eines Mahnbescheids gerichtet sein und enthalten:

    • Bezeichnung der Parteien
    • Bezeichnung des Gerichts, bei dem der Antrag gestellt wird
    • Bezeichnung des Anspruchs unter bestimmter Angabe der verlangten Leistung
    • Erklärung, dass der Anspruch nicht von einer Gegenleistung abhängt oder dass die Gegenleistung erbracht ist
    • Bezeichnung des Gerichts, das für ein streitiges Verfahren zuständig ist

        Waldorf Frommer Mahnbescheid

        Rufen Sie uns an

        030 95 99 82 220

        Abmahnung Illegaler Download

        Welches Mahngericht ist zuständig?

        Ausschließlich zuständig ist das Amtsgericht, bei dem der Antragsteller seinen allgemeinen Gerichtsstand hat (Wohnort oder Sitz der Gesellschaft).

        Die Bundesländer haben die Bearbeitung der Mahnsachen auf zentrale Mahngerichte konzentriert. Einige Bundesländer nutzen ein gemeinsames Mahngericht.

        Baden-Württemberg beim Amtsgericht Stuttgart
        Bayern beim Amtsgericht Coburg
        Berlin & Brandenburg beim Amtsgericht Wedding
        Bremen beim Amtsgericht Bremen
        Hamburg beim Amtsgericht Hamburg-Altona
        Hessen beim Amtsgericht Hünfeld
        Mecklenburg-Vorpommern beim Amtsgericht Hamburg-Altona
        Niedersachsen beim Amtsgericht Uelzen
        Nordrhein-Westfalen OLG-Bezirk Köln: beim Amtsgericht Euskirchen
        Im Übrigen: beim Amtsgericht Hagen
        Rheinland-Pfalz beim Amtsgericht Mayen
        Saarland beim Amtsgericht Mayen
        Sachsen beim Amtsgericht Aschersleben
        Sachsen-Anhalt beim Amtsgericht Aschersleben
        Schleswig-Holstein beim Amtsgericht Schleswig
        Thüringen beim Amtsgericht Aschersleben

          Zwangsvollstreckung verhindern

          Wehren Sie sich

          Das größte Risiko besteht darin, dass eine Verteidigung versäumt wird. Ohne Widerspruch gegen den Waldorf Frommer Mahnbescheid ergeht ein Vollstreckungsbescheid. Dieser ist ein vollstreckbarer Schuld – Titel. Mit einem rechtskräftigen Vollstreckungsbescheid kann in Ihr Vermögen (Konto, zu Hause, Lohn) zwangsvollstreckt werden.

          Haftung prüfen lassen

          Jedem Mahnbescheid ging eine Waldorf Frommer Abmahnung voraus. Ist der Altfall noch nicht abgeschlossen, soll mit dem Mahnbescheid die Zahlungsbereitschaft der Verbraucher erhöht werden. Hier gilt es besonders, die Frage der Haftung für den Anschlussinhaber zu beantworten. Entfällt eine Haftung, muss die Mahnforderung nicht bezahlt werden. Rufen Sie an, wir prüfen Ihrer Situation sofort.

            Service von Baumeister Rosing

            Persönliche Betreuung durch Spezialisten

            Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Die Situation ist reparabel. Der Waldorf Frommer Mahnbescheid ist noch kein Zahlungsurteil. Wir besprechen gemeinsam Ihre Situation. Profitieren Sie aus der Expertise von 12.000 Abmahnungen und 1.200 Mahn- und Klageverfahren.

            Umfassender Service für eine Verteidigung

            • Anwaltliche Prüfung & Beratung bzgl. Haftungssituation
            • Strategieplanung für die Verteidigung
            • Verteidigungsanzeige
            • Widerspruch gegen Waldorf Frommer Mahnbescheid
            • Abwehr der Geldforderungen
            • alternativ Verhandlungen mit der Gegenseite

            abmahnung@baumeister-rosing.de

            Erstberatung anfordern

            Widerspruch ist wichtig

            Gegenwehr

            Um einen Vollstreckungsbescheid zu verhindern, ist es wichtig, einen Widerspruch zu erheben.

            Form

            Der Widerspruch gegen den Waldorf Frommer Mahnbescheid ist schriftlich zu erheben. Hierbei helfen wir Ihnen gerne.

            Widerspruchsfrist

            • zwei Wochen ab der Zustellung des Mahnbescheids
            • einen Monat bei zulässiger Auslandszustellung

              Berechnung Frist Widerspruch

              Gelber Umschlag verrät das exakte Zustelldatum

              Behalten Sie den gelben Briefumschlag. Dieser besitzt eine wichtige Information. Auf dem gelben Umschlag hat der Zusteller notiert, wann er den Waldorf Frommer Mahnbescheid eingeworfen hat. Dieses Datum der Zustellung ist für den Fristlauf relevant.

              Fristbeginn

              Die Widerspruchsfrist beginnt mit dem Tag der Zustellung.

              Maßgeblich ist daher das Zustellungsdatum des Mahnbescheides (gelber Briefumschlag rechts oben).

              2 Wochen Frist verpasst

              Sollte die Widerspruchsfrist verpasst worden sein, erklären Sie trotzdem einen Widerspruch. Es handelt sich nicht um eine absolute Notfrist.

              Solange der sich anschließende Vollstreckungsbescheid noch nicht die Geschäftsstelle beim zuständigen Gericht verlassen hat, können Sie trotzdem Widerspruch erheben. Ein verspäteter Widerspruch wird dann zugleich als Einspruch gegen den sich anbahnenden Vollstreckungsbescheid behandelt.

              Waldorf Frommer Mahnbescheid – Rufen Sie an 030 / 95 99 82 220 oder schreiben Sie uns.

              Wie helfen bundesweit Verteidigung

               Persönliche Betreuung durch Spezialisten

              Nehmen Sie mit uns Kontakt mit Baumeister Rosing auf. Die Forderungen aus dem Mahnbescheid können oft reduziert und sogar komplett verteidigt werden. Profitieren Sie aus der Expertise aus 1.200 Mahn- und Klageverfahren unseres Teamleiters RA David Werner als ehemaliger Abmahnanwalt.

              SoFORTHILFE

              ✆ 030 9599 82 220

              Verteidigung bei Waldorf Frommer Mahnbescheid

              close slider

              Kostenlose Kontaktanfrage