BRR Bank- und Kapitalmarktrecht

Widerruf Darlehensverträge

In der momentanen Niedrigzinsphase kann es sinnvoll sein, Ihren alten Darlehensvertrag neu abzuschließen. Mit dem sogenannten Widerrufsjoker ist das jetzt möglich. Als Darlehensnehmer können Sie unter bestimmten Voraussetzungen Ihren alten Vertrag widerrufen und sodann zu aktuellen Zinsen ein neues Darlehen aufnehmen. Der Widerruf ist auch nach Jahren noch möglich, da viele Banken eine unwirksame Widerrufsbelehrung verwenden. Wir sprechen für Sie mit Ihrer Bank. 

Widerruf Autokredit

Der sogenannte Widerrufsjoker kann inzwischen auch bei Autokrediten gezogen werden. Dabei ist ein Widerruf unabhängig vom Diesel-Abgasskandal möglich. Ihr Fahrzeug braucht weder ein VW noch ein Dieselfahrzeug zu sein. Alle Automarken sind betroffen. Sichern Sie sich mit einer kostenlosen Überprüfung Ihre lukrative Chance. Betroffen ist fast jede Bank, die Finanzierungen für den Autokauf anbietet. Wir sagen Ihnen, welche Chancen Sie haben. 

Prospekthaftung

Im Bereich der Anlageberatung dürfen sich die Anbieter im Rahmen der Aufklärungs- und Belehrungspflicht eines Prospektes bedienen. Ist der Prospekt fehlerhaft, besteht eine Verschuldenshaftung der Anbieter. Sollten sich die Erwartungen des Verbrauchers an die Anlage nicht erfüllen, weil der Anbieter mit dem Prospekt seinen Pflichten nicht nachgekommen ist, entsteht ein Schadensersatzanspruch. Wir setzen Ihren Anspruch durch!